WOLLE WASCHEN

Das Waschen der Schaf- oder Alpaca-Wolle ist ein qualitätsbestimmender Verfahrensschritt für die nachfolgende Verwertung. Bei Verwertungsketten, wo Besonderheiten wie die (Schaf-)Rasse, die regionale oder lokale Herkunft und die ökologische Qualität für das Endprodukt besonders wertbestimmend sind, ist unser inländisches Waschangebot für Rohwolle ein unverzichtbares Glied in der Arbeitsteilung.


Wir waschen mittelgrosse Chargen ab 20 Kilogramm bis mehrere Tonnen schonend mit Wasser und einem Waschmittel in Bio-Qualität. Je nach Verschmutzungsgrad greifen wir dabei auf unterschiedlichste Anlagen zurück.


Fixe monatliche Waschtermine!
Bringen Sie Ihre Wolle nach Voranmeldung vorbei.

Bei uns gilt Vorauskasse. Nach Bestimmung des Gewichts erfolgt Bezahlung bar direkt während Abgabe. Bei Mengen ab 150kg auch Bezahlung mit Einzahlungsschein möglich - Waschen startet nach Eingang der Zahlung.
Abholtermin spätestens nach 6 Wochen.

INTERESSIERT?  – Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Wolle waschen